Ich bin dann mal im Garten

Geschrieben am 4 April 2014 | 5 Kommentare

Ich komme bald wieder …. bin aber gerade Vollzeit im Garten beschäftigt. Es gibt so viel zu tun, war es doch hier bis vor einigen Monaten nur „Kraut und Rüben“. Es ist so schön, alles langsam wachsen und sich verändern zu sehen. Und die eigenen Blumen und Blüten zu fotografieren ist noch schöner. Bis ganz bald, Eure Alex.

Kommentare

5 Responses to “Ich bin dann mal im Garten”
  1. Gaia sagt:

    Goditelo, tu che puoi!!

    Buon fine settimana!

  2. Wenn du ins weiter mit solchen traumhaft schönen Fotos verwöhnst, darfst du auch länger im Garten bleiben ;-)

  3. Carmina sagt:

    Come diceva una delle mie zie, „Le piccole gioie della vita“… Sono quelle che fanno davvero bene all’anima…zitte zitte, senza clamori inutili, ti riempiono la vita di una dolcezza infinita a cui attingere sempre… come per tutti noi il tuo blog!! ;-) Auguri per tantissime piccole gioie, Alex! Un abbraccio forte da Roma

  4. che meravigliaaa!!

    cherry blosoom!!…il jarden da grandi soddisfazioni!!

  5. mitzia sagt:

    tadaaaa! von mir für dich, der „liebste blog award“

    http://goo.gl/kZxTfQ

Lascia una risposta

  • Es war einmal

  • Archiv

  • Meine Fotos bei

  • Wohin am Wochenende?

    • Gartenterminkalender: hier

  • Deutsche Foodblogs

    Köstlich & Konsorten